Evelyne Walser-Wohlfarter (M.A.)

info(at)evelynewohlfahrter.com

Evelyne Wohlfarter, M.A. hat Elementare Musik- und Tanzpädagogik mit den beiden Schwerpunkten Musik und Tanz in Sozialer Arbeit und Inklusiver Pädagogik und Tanz am Carl Orff Institut in Salzburg (A) studiert.
Um diese Schwerpunkte zu verbinden und zu vertiefen besuchte sie Fortbildungen und Workshops bei Wolfgang Stange, Adam Benjamin, Jess Curtis, matanicola, Alito Alessi u.a. Im Rahmen eines Auslandsstudiums mit Hauptfach Choreographie am Dartington College of Arts (UK) konnte sie sich vorrangig dem künstlerischen Teil des Tanzes widmen.
Von 2009 - 2015 lebte sie in Berlin (GER), unterrichtete freiberuflich Musik und Tanz und arbeitete an verschiedenen künstlerischen Projekten. Eines davon ist die Initiative tanzfähig, welche den zeitgenössischen Tanz um die Dimension der körperlichen Vielfalt erweitern möchte. In Berlin unterrichtete sie vier Schuljahre an der Musikschule Paul Hindemith Neukölln und der Musikschule Leo-Borchard Steglitz-Zehlendorf die Fächer kreativen Kindertanz, musikalisch-tänzerische Früherziehung und Grundausbildung, Gitarre im Gruppenunterricht, Musik- und Tanztheater, Eltern-Kind-Gruppen sowie Tanzimprovisation für Erwachsene.
Eineinhalb Schuljahre war sie an den Lazarus-Schulen tätig und unterrichtete an der Fachschule für Sozialpädagogig Musisch kreative Gestaltung/Bewegung und Spiel und an der Berufsschule für Sozialassistenz Musische Gestaltungsprozesse.
Vor ihrer Zeit in Berlin war sie als Lehrkraft für Rhythmisch-musikalische Erziehung an der Bildungsanstalt für Kindergartenpädagogik in Zams angestellt. Sie wurde an die Hochschule Osnabrück (D), die Faculdade de Artes do Paraná, Curitiba (BR) und die Universidade Federal do Rio Grande do Sul (BR) eingeladen, um die Initiative tanzfähig in Workshops, Performances und Vorträgen vorzustellen.
An der Universität Mozarteum Salzburg unterrichtete sie in berufsbegleitenden Lehrgängen, Sommerkursen und an Symposien.

www.evelynewohlfarter.com
www.tanzfaehig.com

Fach: Tanz