Kontrabass

Fachgruppenleitung:

Thomas Furrer 

Lehrpersonen:

Florian King, Mira Witzemann

 

Der Kontrabass ist der Tieftöner unter den Streichinstrumenten. Er ist vertreten im klassischen Orchester, Jazz und Rock´n´Roll Rockabilly Bereich. Die tiefe Stimmlage dient als harmonisches sowie rhythmisches Fundament.  

Ab wann kann ich mit dem Kontrabass beginnen?

Mit dem Unterricht kann bereits mit 6 Jahren begonnen werden, da kleine Bässe und passende Literatur für Kinder verfügbar sind. Das Instrument kann in der passenden Größe von der Musikschule gemietet werden.   Eifrige können schon frühzeitig an Ensembles teilnehmen. In der Musikschule gibt es als Zusatzangebot altersgemäß das Saitenhüpferorchester, Kinderorchester, Schülerorchester und Jugendorchester.

Noch Fragen?

Mira Witzemann oder das Sekretariat der Musikschule stehen gerne zur Verfügung.