Die Jazztrompete

Lehrperson:
Jodok Lingg

Die Jazztrompete gehört zur Familie der Blechblasinstrumente und ist ein sehr vielseitig einsetzbares Instrument.
Die Jazztrompete findet ihren Einsatz in Bigbands, Jazzorchestern, Jazzensembles, Dixiebands oder wie vielen nicht bewusst ist, in Jazzverwandten Genres der Volksmusik, nähmlich in der böhmisch-mährischen Blasmusik oder der Oberkrainermusik. Ausserdem werden Jazztrompeter immer wieder auf Verwandeten Instrumenten wie zum Beispiel dem Flügelhorn oder Es - Horn eingesetzt.

Wann kann man mit dem Instrument beginnen?
Wichtig für das Erlernen der Trompete ist, dass die zweiten Schneidezähne bereits vorhanden sind.

Wieviel kostet das Instrument?
Gute Anfängerinstrumente sind ab ca. 500€ erhältlich. Die Anschaffung eines Instrumentes sollte jedoch am besten mit einer Lehrperson besprochen werden.