E-Gitarre

Lehrer: Toni Eberle, Charly Bonat, Alexander Bader

Die E-Gitarre ist seit Jahrzehnten ein nicht weg denkbares Instrument auf allen Rock, Pop- u. Jazzbühnen. Die E-Gitarre ist ein Instrument welches technisch ein wenig anders zu spielen ist wie eine klassische Gitarre. Die Basis des E-Gitarren-Spiels ist im eigentlichen Sinn der Blues. Auch für weitere Stile wie Heavy Metal, Funk, Country u.v.m. Sie eignet sich als Soloinstrument, vor allem aber für Bands.

Es gibt generell kleinere Gitarren für Kinder oder auch die Möglichkeit einen Kapotaster zu verwenden um den Hals zu verkürzen.

Noch Fragen? Bei Interesse stehen wir - Toni Eberle und Charly Bonat - gerne für ein Gespräch oder ein Erstfeedback zur Verfügung.