Jeunessekonzert Dir Schurken SATISFRAKTION

21.08.2018: Die Schurken präsentieren ihre poesievolle Hommage à Erik Satie ...

Die Schurken:
Martin Schelling, Klarinette
Stefan Dünser, Trompete, Piccolotrompete
Martin Deuring, Kontrabass
Goran Kovacevic, Akkordeon

»Satisfraktion«
Ein Wortspiel rund um die Musik des französischen Stars der 1920er-Jahre: Erik Satie. Natürlich geht die Reise Richtung Paris, aber ob die Musiker dort wirklich jemals ankommen? Mit Werken von Erik Satie, Béla Bartók, Astor Piazzolla, Igor Strawinsky u. a. ---

»Satisfraktion« – ein Wortspiel um die Musik des französischen Stars der 1920er-Jahre Erik Satie. Natürlich geht die Reise Richtung Paris, aber ob die Musiker dort wirklich jemals ankommen werden? Musik kann man nicht beschreiben, wohl aber ausdrücken. In ihrem aktuellen Programm erzählt das erfolgreiche Vorarlberger Ensemble »Die Schurken« – Stefan Dünser an der Trompete, Martin Schelling an der Klarinette, Martin Deuring am Kontrabass und Goran Kovacevic am Akkordeon – von Träumen, Sehnsüchten und dem Mut, Träume zu realisieren. Diese wollen gelebt werden.
Dafür muss man sich aber meist auf den Weg machen. Ein lustvolles Wandeln zwischen Sehnsüchten, französischen Geschmäckern, Gerüchen und jeder Menge Vorurteilen. Ein witziger, fröhlicher Abend mit den Schurken und Musik von Erik Satie, Igor Strawinsky, Astor Piazzolla, Béla Bártok bei der Jeunesse Dornbirn (25.10.), die in dieser Saison 2018/19 ihre 20. Spielzeit feiert.

Infos und Karten (€ 12,– bis 26 Jahre | € 18,–): Jeunesse Dornbirn | Tel: 05572 306-4851 Spielboden Dornbirn: Tel:05572 21933 E-Mail: Brigitte.winkel(at)dornbirn.at | www.jeunesse.at; I spielboden(at)spielboden.at